Ratenkredit

Ein Ratenkredit wird auch gerne als Konsumkredit bezeichnet (alternativ auch noch Anschaffungsdarlehen). Hierbei handelt es sich um einen Kredit der in Raten zurückbezahlt wird. Der Ratenkredit fällt gesetzlich unter das Verbraucherkreditgesetz, welches streng regelt, welche Rechte und Pflichten der Kreditgeber und -nehmer haben.

Bei dieser Art von Kredit ist es meist so, dass sich die Kredithöhe zwischen 1.000,00 und 75.000,00 Euro bewegt und eine Laufzeit von 12 bis maximal 120 Monaten hat. Die Rückzahlung des Kredits erfolgt über monatliche, gleichbleibende Kreditraten.

Ein aktueller Vergleich von Ratenkrediten in Deutschland bringt folgendes Ergebnis: